Feedback

Blickrichtung Zukunft - Überlegungen für agrarhistorische Museen

Duisberg-Schleier, Heike

Wie lassen sich Gegenwart und Zukunft in einem landwirtschaftlichen Museum darstellen? Welchen Nutzen hat die Vermittlung aktueller technischer Entwicklungen für die Besucher und welche Herausforderungen stellen sich in diesem Zusammenhang den Museen? Unter anderem mit diesen und weiteren Fragen hat sich der VDI-Fachausschuss Geschichte der Agrartechnik auf seiner Sitzung im April 2019 im Freilichtmuseum am Kiekeberg befasst. Diese Diskussion war der Anlass für die diesem Beitrag zu Grunde liegenden Überlegungen.

Today's society is changing rapidly and with it its interests and perspectives. People who visit a museum expect different things from it than visitors 15 years ago. This also had and still has an impact on the Kiekeberg open-air museum's exhibition concept and all other agricultural museums in general. Museums used to look back in time when they presented agricultural topics, but nowadays it is necessary to include the present and the future when dealing with this field of research, often even including the food production and processing process.

Cite

Citation style:
Duisberg-Schleier, H., 2020. Blickrichtung Zukunft - Überlegungen für agrarhistorische Museen. Jahrbuch Agrartechnik 2019, Band 31. https://doi.org/10.24355/dbbs.084-202001201542-0
Could not load citation form. Default citation form is displayed.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

Rights

Use and reproduction:

Export