Feedback

Exkursionsbericht zur Ruderalflora der Provinz Huesca (Spanien)

GND
120817357
Affiliation
Institut für Pflanzenbiologie der TU Braunschweig
Brandes, Dietmar

Im Verlauf einer geführten Studienreise konnte 2018 die Ruderalflora entlang eines ca. 200 km langen Transekts von der französisch-spanischen Grenze bis zum Ebro studiert werden. Somit führte die Exkursion von der hochmontan-subalpinen Stufe bis zur Steppenvegetation der Ebro-Depression über einen Höhenunterschied von mehr als 1.500 m entlang eines beachtlichen Niederschlagsgradienten (Exkursionspunkte Abb. 80). Die Nomenklatur folgt so weit wie möglich dem Atlas de la flora de Aragón (URL 1).

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export