Exkursionsbericht zur Ruderalflora der Provinz Huesca (Spanien)

Brandes, Dietmar GND

Im Verlauf einer geführten Studienreise konnte 2018 die Ruderalflora entlang eines ca. 200 km langen Transekts von der französisch-spanischen Grenze bis zum Ebro studiert werden. Somit führte die Exkursion von der hochmontan-subalpinen Stufe bis zur Steppenvegetation der Ebro-Depression über einen Höhenunterschied von mehr als 1.500 m entlang eines beachtlichen Niederschlagsgradienten (Exkursionspunkte Abb. 80). Die Nomenklatur folgt so weit wie möglich dem Atlas de la flora de Aragón (URL 1).

Cite

Citation style:

Brandes, Dietmar: Exkursionsbericht zur Ruderalflora der Provinz Huesca (Spanien). Braunschweig 2019.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

show details

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export