Training mit Microteaching zur Entwicklung und zum Einsatz formativer Feedbackstrategien in Lehr-Lernsituationen

Höppner, Christin; Dotzler, Claudia; Körndle, Hermann; Narciss, Susanne ORCID

Die Entwicklung und der reflektierte Einsatz von formativen Feedbackstrategien stellen einen komplexen Kompetenzbereich professionellen pädagogischen Handelns dar. Im Studium werden zu diesem Kompetenzbereich häufig nur theoretische Inhalte zu formativem Assessment und Feedback vermittelt. Die Anwendung dieser theoretischen Kenntnisse wird jedoch nicht explizit geübt, so dass deren Transfer in konkrete Unterrichtssituationen häufig schwerfällt oder von den Studierenden in der späteren Unterrichtspraxis geleistet werden muss. Zentrales Anliegen des Trainings zur Entwicklung und zum reflektierten Einsatz von formativen Feedbackstrategien ist es daher, Lehramtsstudierenden die Möglichkeit zu geben, ihre Kompetenzen im Handlungsfeld „formative Feedbackstrategien“ aufzubauen und zu trainieren. Für das Training und die Reflexion von Kompetenzen zum Einsatz von Feedbackstrategien dienen dabei Microteaching-Elemente. Der Beitrag beschreibt einerseits die Ziele, Maßnahmen, Inhalte und den Aufbau des Trainings. Andererseits werden anhand der Ergebnisse einer ersten Evaluationsstudie das Potenzial, aber auch Implikationen für die Weiterentwicklung des Trainings diskutiert.

Cite

Citation style:

Höppner, Christin / Dotzler, Claudia / Körndle, Hermann / et al: Training mit Microteaching zur Entwicklung und zum Einsatz formativer Feedbackstrategien in Lehr-Lernsituationen. Braunschweig 2019.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

show details

Rights

Use and reproduction:

Export