Sätechnik

Meinel, Till GND

Flexible Einsatzmöglichkeiten, erhöhte Bedienerfreundlichkeit und Präzision sind wichtige Treiber für aktuelle technische Entwicklungen bei Drill- und Einzelkornsämaschinen. Hierzu kommen sowohl neue elektronische als auch mechanische Komponenten auf den Markt. Deutsche Hersteller bieten zunehmend Technik zur gleichzeitigen Düngerausbringung mit der Drillsaat an. Mehrere Maschinen ermöglichen Alternativen zur klassischen Maisaussaat und bilden ein neues Marktsegment. Die Anzahl wissenschaftlicher Publikationen zu Forschungen im Bereich der Sätechnik ist stark gestiegen, was auch mit den Ergebnissen eines staatlichen Förderprogramms zur Forschungsfinanzierung in China in Zusammenhang steht.

Flexible application options, increased user-friendliness and precision are important drivers for current technical developments in seed drills and precision planters. Both new electronic and mechanical components are coming on the market. German manufacturers are increasingly offering technology for simultaneous fertilizer application with drilling. Several machines enable alternatives to traditional corn planting and form a new market segment. The number of scientific publications on research in seeding technology has risen sharply, which is also related to the results of a state funding program for research funding in China.

Cite

Citation style:

Meinel, Till: Sätechnik. Braunschweig 2019.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

show details

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export