Motoren und Getriebe bei Traktoren

Geimer, Marcus GND; Renius, Karl Theodor GND; Stirnimann, Roger

Die EU Abgasstufe V ist für erste Motoren gültig. Der Bezug auf Maximalleistung wirkt z. T. verschärfend (56 kW-Stufe). Langzeitversuche mit Rapsöltreibstoff ergaben gute Ergebnisse. Für die Baureihe 5G von SAME Deutz-Fahr wird der gesamte Getriebebaukasten (20 Varian-ten) als Beispiel für große Vielfalt dargestellt. Das neue CVT der NH T5 Traktorfamilie (Foto) hat die gleiche Grundstruktur wie bei den Baureihen T6 und kurzen T7. Ein elektrisch-leistungsverzweigtes Zapfwellengetriebe (max. 120 kW) wird als Einheit zwischen Traktor und Gerät vorgeschlagen (Prototyp). Zu den Grundlagen derartiger CVTs erschien eine Dissertation. Die vor 50 Jahren von Renius vorgestellten und seit 30 Jahren an dieser Stelle einheitlich benutzten Sinnbilder für Getriebeelemente werden zusammenfassend dargestellt.

Emission stage V is in power for first engines. Relation to maximum power can tighten requirements (56kW step). Experimental long-term rape seed oil fuel yielded good results. The total transmission system of SAME Deutz-Fahr family 5G (20 variants) is described as an example of outstanding diversity. The new CVT of New Holland T5 family (photo) is identical in structure with the families T6 and short T7. An electric PTO power split CVT (120kW) is proposed as an intermediate unit between tractor and implement (prototype). General fundamentals of electric power split CVTs were presented in a Ph. D. dissertation. Symbols for transmission elements as presented 50 years ago by Renius and always used since 30 years in this yearbook article are summarized.

Cite

Citation style:

Geimer, Marcus / Renius, Karl / Stirnimann, Roger: Motoren und Getriebe bei Traktoren. Braunschweig 2019.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

show details

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export