Ist es Zeit für einige Paradigmenwechsel in der Geobotanik?

Haeupler, Henning

Aufgrund von eigenen Beobachtungen auf vielen Reisen durch viele Lebensräume der Erde (Biome) ist es mehr als überfällig, mit einer ganzen Reihe hartnäckig von Autor zu Autor und von Auflage zu Auflage der Lehrbücher immer wieder übernommenen Paradigmata aufzuräumen und sie entsprechend abzuwandeln. Ich werde in meinem Buch „Vom Äquator zu den Polarkreisen – Vegetationsbilder der Erde“ (in Vorbereitung) näher darauf eingehen.

It is overdue to contradict a number of paradigms seam to be wrong but which are repeatedly adopted from author to author in many textbooks of geobotany. For nine of them I give detailed recommendations to replace or correct them. For further six of them only a short note will be given here. In the book “Vom Äquator zu den Polarkreisen – Vegetationsbilder der Erde“ (in preparation) I will discuss this problem in detail.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Haeupler, Henning: Ist es Zeit für einige Paradigmenwechsel in der Geobotanik?. Braunschweig 2015.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Details anzeigen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export