Sätechnik

Meinel, Till GND

Weitere Verbesserungen der Prozessautomation bestimmen die Entwicklung der Sätechnik. Bisher unberücksichtigte Parameter werden gemessen und für Steuerungs-, Überwachungs- und Dokumentationsfunktionen intelligent verknüpft. Leistungsfähigere Sensoren und praxisorientierte Weiterentwicklungen mechanischer Komponenten entlasten die Bediener und verbessern die Präzision der Aussaat. Die weltweite Nachfrage nach Einzelkornsämaschinen hält an und ist auch für neue Anbieter interessant. Forschungsarbeiten beschäftigen sich mit der Optimierung der Kornvereinzelung und der Schaffung weiterer Grundlagen für die Prozessautomation.

Further improvements in process automation determine the development of seeding technology. Previously unrecognized parameters are measured and intelligently linked for control, monitoring and documentation functions. More powerful sensors and practical advancements of mechanical components relieve the operator and improve the precision of sowing. The global demand for precision seeders continues and is interesting for new manufacturers. Research work deals with the optimization of the seed singling and the creation of additional basics for process automation.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Meinel, Till: Sätechnik. Braunschweig 2016. Institut für mobile Maschinen und Nutzfahrzeuge.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Details anzeigen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export