Hydraulische Antriebe

Hartmann, Karl

Das Gebiet der Neuvorstellungen bei hydraulischen Antrieben in der Landtechnik ist breit gefächert. Hinsichtlich System-Hardware weitet sich das Einsatzgebiet hydraulisch-mechanisch leistungsverzweigter Antriebe aus. Neue Ansätze zur Kombination elektrischer und hydraulischer Antriebstechnologie sowie zur hydraulischen Hybridisierung werden für verschiedene Offroad-Anwendungen untersucht. Gesamtmaschineneffizienz und Systemdynamik stehen im Fokus softwareseitiger Entwicklung. Bei den hydrostatischen Komponenten kommt den Verdrängereinheiten eine besondere Bedeutung zu, was sich in weiteren Steigerungen der Leistungsdichte und der Stelldynamik zeigt.

In 2015, a broad range of developments has been observed in the field of mobile hydraulics in agriculture. Hydro-mechanical power split transmission is being transferred to new applications. Combining electrics and hydraulics within new drivetrain concepts as well as hydraulic hybrid drives are being investigated in different applications. System efficiency and dynamics are the major objectives in software development. Concerning hydrostatic components, displacement machines are a key factor for compact, efficient and high dynamic drivetrain systems.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Hartmann, Karl: Hydraulische Antriebe.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Details anzeigen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export