Körnerkonservierung

Mellmann, Jochen; Weigler, Fabian GND; Hoffmann, Thomas

Betriebseigene Getreideanlagen sind für die Mehrzahl der Erzeuger nach wie vor unverzichtbar. Eine zunehmende Überschneidung der Erntefenster, steigende Mähdreschkapazitäten und daraus resultierende Anforderungen an die Logistik zwingen viele Betriebe zum Neubau bzw. zur Erweiterung ihrer Anlagen. Die Steigerung der Energieeffizienz und Senkung der Verfahrenskosten stehen im Fokus aktueller Forschung und Entwicklung.

In-house grain plants are still indispensable for the majority of producers. Due to a growing overlap of harvest times, increasing capacity of the harvesters and the resulting requirements for the logistic, more and more farmers are forced to build new facilities or extend existing plants. The actual research and development is focused on increasing energy efficiency and lowering process costs.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Mellmann, Jochen / Weigler, Fabian / Hoffmann, Thomas: Körnerkonservierung. Braunschweig 2015. Institut für mobile Maschinen und Nutzfahrzeuge.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Details anzeigen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export