Feedback

Einiges über Biokatalyse und Möglichkeiten ihrer Anwendung

Simon, Helmut GND

Die Begriffe "Katalysator" und "Bio" werden heute ständig gebraucht. Sie sind in Mode! Täglich können wir über das sogenannte Katalysatorauto lesen und Bio bzw. biologisch wird heute gerne mit vielen verschiedenen Produkten und Begriffen kombiniert. Ich hoffe, daß ich niemanden enttäusche, wenn ich feststelle, daß ich keinen Vortrag zu halten beabsichtige, in dem ich der Zeitmode Referenz erweise. Die Absicht, die ich mit diesem Vortrag verfolge, wäre dann einigermaßen erreicht, wenn mir zweierlei gelänge: 1. Auch bei Ihnen ein gewisses Maß an Staunen hervorzurufen, selbst wenn alle Fakten, die ich bringe, Ihnen bekannt sind. Wir haben ja die Fähigkeit zu staunen etwas verloren. Ich verfalle ihm aber immer wieder, wenn ich mir als Chemiker wichtige Erscheinungen der Biokatalyse vergegenwärtige. 2. Zu zeigen, daß und warum wir in der Anfangsphase einer sehr stürmischen Entwicklung stehen, die durch die Biologie geprägt ist, was aber nichts anderes ist als eine Folge der Entwicklung von Chemie und Physik, aufgrund deren Fortschritte es eben heute möglich ist, viele Erscheinungen der Biologie auf molekularer Ebene zu verstehen und zu nutzen.

Cite

Citation style:
Simon, H., 1985. Einiges über Biokatalyse und Möglichkeiten ihrer Anwendung.
Could not load citation form. Default citation form is displayed.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export