Das wissenschaftliche Werk Hellmut Hartmanns

Falius, Hans-Heinrich; Wannagat, Ulrich

Es wird ein Überblick über das wissenschaftliche Werk Hellmut Hartmanns, 1937-1965 Direktor des Insituts für Anorganische Chemie der TU Braunschweig gegeben, besonders über seine Forschungen auf den Gebieten der Erdalkalimetalle und deren Nitride und Pernitride, über Elektrolysen in Phosphatschmelzen, über Untersuchungen an Spezialgläsern und an Baustoffen, über analytische Bestimmungen von Talsperren- und Trinkwasser. Das umfangreiche Schaffen in der Synthese metallorganischer Derivate des Acetylens wird erstmalig zusammengefaßt und in den einzelnen Stoffgruppen systematisiert. Ein Gesamtverzeichnis seiner Veröffentlichungen ist erstellt.

A survey is given on the scientific work of Hellmut Hartmann, 1937-1965 director of the institute of inorganic chemistry at the technical university of Braunschweig (Brunswick FRG), especially on his research in the regions of earth alkali metals and its nitrides and pernitrides, on electrolysis in molten phosphates, on special glasses and building materials, on analytical investigations of contaminated barrage and drinking water. His extensive activity in the synthesis of metalorganic derivatives of acetylene (ethine) is reviewed and systematized in the different classes of compounds for the first time. A list of his publications is provided.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Falius, Hans-Heinrich / Wannagat, Ulrich: Das wissenschaftliche Werk Hellmut Hartmanns.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Details anzeigen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export