Dynamik schlanker Bauwerke im Wind

Peil, Udo GND

Schlanke, hohe Bauwerke, wie Maste, Türme, Windkraftanlagen, Hochhäuser etc. werden im wesentlichen durch den Wind beansprucht. Je nach Art und Querschnitt des Bauwerkes werden dabei unterschiedliche Schwingungsmechanismen angeregt. Im Folgenden werden die wichtigsten Mechanismen kurz dargestellt und Maßnahmen zu ihrer Vermeidung erläutert.

Zitieren

Zitierform:

Peil, Udo: Dynamik schlanker Bauwerke im Wind. Braunschweig 2004. Cramer.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Details anzeigen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export