Technoscience und Technoscience Education : zum Paradigmenwechsel didaktischer Bezugsgrößen

Graube, Gabriele

Der vorliegende Aufsatz befasst sich mit der Thematik von Technik und Technikentwicklung in der Allgemeinbildung vor dem Hintergrund der Omnipräsenz von Wissenschaft und Technik. Bei der Untersuchung didaktischer Bezugsgrößen werden Paradigmenwechsel in dreifacher Hinsicht herausgearbeitet: Wandel der Technosphäre, Wandel der Wissenschaftskultur (Technoscience) und Wandel im pädagogischen Denken und Handeln. Daraus wird die Notwendigkeit einer interdisziplinär fachdidaktischen Forschung abgeleitet und die Entwicklung von Ansätzen zur Technoscience Education als eine Perspektive diskutiert. Dieser Aufsatz leistet damit einen Beitrag zu der in den Fachdidaktiken zu führenden Diskussion zur Verschmelzung von Wissenschaft und Technik sowie zu deren fachdidaktischer Reflektion und notwendiger Forschungsausrichtung. Wenn Inter- und Transdisziplinarität als neue Schlüsselqualifikationen gelten, dann muss das nicht nur für die Zielgruppen des Bildungssystems gelten, sondern auch für diejenigen, die dazu didaktische Modelle und Konzepte entwickeln.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Graube, Gabriele: Technoscience und Technoscience Education : zum Paradigmenwechsel didaktischer Bezugsgrößen.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Details anzeigen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export