Mathematik in der Biologie: Geschichte, Konzepte und Anwendungen

Richter, Otto

Sehr spät erst in der Geschichte der Wissenschaften hat die Mathematik Eingang gefunden in die Lebenswissenschaften. Der Beitrag zeichnet die historische Entwicklung nach und illustriert mathematische Ansätze und Methoden an Beispielen aus der Epidemiologie, Biochemie und Morphogenese. Es wird diskutiert ob die mathematische Biologie eine Theorie der Biologie begründen kann.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Richter, Otto: Mathematik in der Biologie: Geschichte, Konzepte und Anwendungen.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Details anzeigen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export