Massenprozessmanagement bei Dienstleistungen

Schöpp, Carsten; Frick, Norbert

Die Unterstützung von Massenprozessen (Prozesse in großer Anzahl) in Büroumgebungen von Dienstleistungsunternehmen mit spezialisierten Informationssystemen (Prozessmanagementsystemen) kann zur Realisierung hoher Effizienz- und Kostenvorteile führen. Moderne Prozessmanagementsoftware ermöglicht seit einiger Zeit, Massenprozesse „fabrikähnlich“ zu behandeln wie Produktionsprozesse. Das Thema „Massenprozesse im Bürobereich“ wurde wissenschaftlich bis dato kaum beleuchtet. Dieser Beitrag präsentiert eine Tiefenanalyse der existierenden Literatur und untersucht Faktoren, die für Massenprozesse relevant sind. Als wichtiges Ergebnis für die wissenschaftliche Diskussion liefert der Beitrag ein definitorisches Rahmenwerk für „Massenprozesse“, „Massenprozess-Management“ und komplementärer Begriffe zur Industrialisierung von Dienstleistungen in Büroumgebungen.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Schöpp, Carsten / Frick, Norbert: Massenprozessmanagement bei Dienstleistungen.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Details anzeigen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export