Optimierung von stationsbasierten Bike-Sharing Systemen

Ricker, Viola; Meisel, Stephan GND; Mattfeld, Dirk C. GND

Ein bedeutendes Problem in Bike-Sharing Systemen ist das im Betrieb entstehende Ungleichgewicht in der Verteilung der Fahrräder im System. Um einen reibungslosen Verlauf des Tagesgeschäfts zu gewähren, müssen Maßnahmen zur Repositionierung der Fahrräder getroffen werden. Bei der Repositionierung werden die Räder mit Transportfahrzeugen von Stationen mit Stellplatzbedarf zu Stationen mit Fahrradbedarf gebracht. In diesem Beitrag wird ein simulationsbasierter Optimierungsansatz zur Ermittlung der aufwandsoptimalen Anzahl der Repositionierungsvorgänge vorgestellt.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Ricker, Viola / Meisel, Stephan / Mattfeld, Dirk: Optimierung von stationsbasierten Bike-Sharing Systemen. Braunschweig 2012. Institut für Wirtschaftsinformatik.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Details anzeigen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export