Eine Näherungslösung zur Bestimmung des elektronischen Leitwertes einer Diodenstrecke im Laufzeitgebiet bei grossen Wechselspannungen

Fricke, Hans

Um den elektronischen Leitwert einer Diodenstrecke im Laufzeitgebiet auch bei großen Wechselspannungen unter Vermeidung zeitraubender graphischer Verfahren in einfacher Weise analytisch berechnen zu können, wird eine Ersatzschaltung eingeführt, bei der sowohl der Energieaustausch zwischen der Elektronenströmung und dem elektromagnetischen Feld als auch der Einfluß hoher Wechselspannungen sehr leicht zu übersehen ist.

To avoid the well known circumstantial methods for the determination of the high-frequency electronic impedance of a diode in case of large voltages, a simple equivalent circuit is introduced, which gives a very clear picture of the energy-exchange between the electronic beam and the electromagnetic field.

Zitieren

Zitierform:

Fricke, Hans: Eine Näherungslösung zur Bestimmung des elektronischen Leitwertes einer Diodenstrecke im Laufzeitgebiet bei grossen Wechselspannungen.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Details anzeigen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export