Neue Verfahren zur direkten Lösung algebraischer Eigenwertprobleme

Falk, Sigurd GND

Das allgemeine Eigenwertproblem wird gelöst, indem das Paar gegebener Matrizen in ein anderes transformiert wird, dessen charakteristische Gleichung sich leicht aufstellen läßt. Eines der drei hier angegebenen Verfahren läßt sich auch auf noch allgemeinere Probleme ausdehnen. Es werden keinerlei Voraussetzungen gemacht; beide Matrizen des Paares dürfen singulär sein.

The general algebraic Eigenvalue-Problem is solved by transformation of two given matrices into two other matrices, of which the characteristic equation can be found easily. One of the three methods given in this paper is suitable also for more general problems. No special suppositions are made; both matrices of the given pair may be singular.

Zitieren

Zitierform:

Falk, Sigurd: Neue Verfahren zur direkten Lösung algebraischer Eigenwertprobleme. Braunschweig 1954. Vieweg.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Details anzeigen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export