Traktorhydraulik

Roos, Lennart; Untch, Johannes

Auf dem Gebiet der Traktorhydraulik stellen vor allem die Steigerung der Effizienz sowie die Verbesserung des Arbeitsergebnisses wesentliche Forschungs- und Entwicklungsziele dar. Darüber hinaus werden eine Verbesserung der Bedienbarkeit von Systemen, beispielweise durch unterstützende Regelungen, aber auch die Erhöhung des Komforts für Bediener und Umwelt angestrebt. Ebenso nimmt die Integration von Informationstechnik in Komponenten weiter zu.

In the field of tractor hydraulics the main driving forces for research and development are the enhancement of performance and efficiency as well as the work quality. Furthermore, the improvement of operability, i.e. by supporting control systems, and the enhancement of comfort for the user and the environment are pursued. Moreover the integration of information engineering in hydraulic components is increasing continuously.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Roos, Lennart / Untch, Johannes: Traktorhydraulik. Braunschweig 2012. Institut für mobile Maschinen und Nutzfahrzeuge.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Details anzeigen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export