Gesamtentwicklung Traktoren

Knechtges, Hermann; Renius, Karl Theodor GND

Der weltweite Traktorenumsatz stieg 2011 auf etwa 45 Mrd. US $. Technologieimpulse kommen vor allem aus Westeuropa, Stückzahlimpulse vor allem aus Indien und China (mit steigenden Exporten). Sowohl die aktuellen Abgasvorschriften EU 3B / US Tier4 interim als auch die nächste EU Stufe 4 / US Tier 4 final (2014) haben bei allen Herstellern zu neuen Modellen geführt (oft mit SCR-Technik). Die Nennleistungen der größten Standardtraktoren nähern sich der 300 kW-Marke. Premiumtraktoren mit weiter verbesserten Assistenzsystemen und Prozessautomatisierungen zeigen in Verbindung mit neuen Antriebskomponenten neue Bestmarken bezüglich Produktivität, Komfort, Sicherheitstechnik, Umweltschutz und Informationsvernetzung.

The world wide tractor sales increased in 2011 to about 45 billion US $. Impulses of technol-ogy are mainly coming from Western Europe, for volumes (with increasing exports) mainly from India and China. Both, the current emission regulations EU 3B / US Tier4 interim and EU 4 / US Tier 4 final (2014) resulted in new models of all manufacturers (often with SCR processing). Rated engine power level for standard tractors is approaching 300 kW. Regarding premium level tractors, permanently improved systems for driver assistance and process automation jointly with new power train components enable new all-time high levels of productivity, comfort, safety, environment protection and information networking.

Cite

Citation style:

Knechtges, Hermann / Renius, Karl: Gesamtentwicklung Traktoren. Braunschweig 2012. Institut für mobile Maschinen und Nutzfahrzeuge.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

show details

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export