Zur Ausbreitung von Senecio inaequidens DC. an Autobahnen in Nordostdeutschland

Griese, Detlef

Der bisher vorwiegend im subatlantisch beeinflußten Mitteleuropa oder anderen wintermilden Gebieten verbreitete, aus Südafrika stammende Neophyt Senecio inaequidens DC. dehnt sich jetzt offensichtlich auch zunehmend in die subkontinental geprägten Regionen im östlichen Deutschland aus. Hierbei spielen Autobahnen als Ausbreitungsachsen eine wichtige Rolle. Die aktuelle Verbreitung der Sippe an der in West-Ost-Richtung verlaufenden Autobahn A 2 zwischen Hannover und Berlin wird dargestellt. Ausbreitungsmechanismen und klimatische Hintergründe für die Wanderung der Sippe werden diskutiert.

The neophytic Senecio inaequidens DC. from South Africa was reported so far to spread in regions of western and central Europe influenced by atlantic and subatlantic climate. Recent findings show it is now also advancing regions of subcontinental climate in eastern Germany. In this respect motorways are important migration lines.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Griese, Detlef: Zur Ausbreitung von Senecio inaequidens DC. an Autobahnen in Nordostdeutschland. Braunschweig . Institut für Pflanzenbiologie.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Details anzeigen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export