Vorlesungsverzeichnisse der Technischen Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig

Die ersten Vorlesungsverzeichnisse der Technischen Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig erschienen unter dem Titel Anzeige der Vorlesungen und Uebungen, welche in dem Collegio Carolino zu Braunschweig zum Theil bereits ihren Anfang genommen haben, zum Theil aber und vornehmlich von Michaelis 1745 bis Ostern 1746 werden angestellet werden.

Nach der Umwandlung des Collegium Carolinum zur Herzoglich Polytechnischen Schule erschienen die Vorlesungsverzeichnisse vom Wintersemester 1872/73 bis zum Sommersemester 1878 unter dem Titel Programm der Herzogl. Polytechnischen Schule, des Collegium Carolinum zu Braunschweig.

Anschließend wurden die Vorlesungen bis zum Sommersemester 1935 unter dem Titel Programm. Technische Hochschule Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig angekündigt.

Ab dem Wintersemester 1935/36 bis zum Sommersemester 1968 war ihr Titel Personal- und Vorlesungsverzeichnis. Technische Hochschule Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig.

Seit dem Sommersemester 2008 steht das Vorlesungsverzeichnis. Technische Universität Braunschweig nur noch in elektronischer Form zur Verfügung.

Anzeige der Vorlesungen und Übungen in dem Fürstlichen Collegio Carolino zu Braunschweig 1745 - 1872

Programm der Herzoglichen Polytechnischen Schule, des Collegium Carolinum zu Braunschweig 1872 - 1878

Programm der Technischen Hochschule Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig 1878 - 1935

Personal- und Vorlesungsverzeichnis der Technischen Hochschule Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig 1935 - 2007

Vorlesungsverzeichnis der Technischen Universität Braunschweig seit 2008


Alle Vorlesungsverzeichnisse in einer chronologischen Liste finden Sie hier.

Hier finden Sie die Vorlesungsverzeichnisse der Pädagogischen Hochschule (Bernhard-Rust-Hochschule).

Hier finden Sie die Matrikelbücher der Technischen Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig.